Aktuelles

19.03.2018

Schutz und Förderung der Insektenvielfalt durch weniger Pflanzenschutzmittel

In einem gemeinsamen Antrag zur Sitzung des Bau- und Umweltausschusses beauftragen CDU und GRÜNE in Brühl die Verwaltung, ein Maßnahmebündel zum Schutz der Biologischen Vielfalt vorzulegen. Durch die Minimierung des Einsatzes sogenannter Pflanzenschutzmittel soll die Insektenvielfalt geschützt und gefördert werden. Dazu ist vorgesehen, dass auf den eigenen städtischen Flächen Totalherbizide nicht mehr ausgebracht werden. In Gesprächen mit anderen Fachverwaltungen sind diese ebenfalls zu animieren, so zu verfahren. Schließlich soll auch die [...]

Mehr»

07.03.2018

Nahverkehrskonzept stärkt den Brühler ÖPNV

Die Fraktionen von CDU und Grünen sehen in dem für die Stadt Brühl entwickelten Nahverkehrskonzept (2017 – 2025) ihre Vorstellungen zur künftigen Entwicklung des ÖPNV umgesetzt. „Den Fraktionen war es wichtig, dass nachdem der von CDU, GRÜNEN, FDP und Piraten/Linke beschlossene 10-Minutentakt bis Schwadorf auf der Schiene verwirklicht wird, die südlichen [...]

Mehr»

01.03.2018

Brühl wird bespiel- und besitzbar

Am 27. Februar wurde es bunt in Brühl, denn Schüler*innen streiften durch die Stadt und markierten ihre Schulwege. Parallel dazu werden Senior*innen zu deren Wegen durch die Brühler Innenstadt befragt. Intention der Aktion „Bespielbare und beSITZbare Stadt“ der Stadt Brühl ist, mit den beiden Zielgruppen Kindern und älteren Personen Wege zu definieren, die Wegstrecken zu Erlebnisbereichen zu machen, welche Sicherheit geben [...]

Mehr»

08.01.2018

Laufen unter Flutlicht im Schlossparkstadion

Das Schlossparkstadion wird in den restlichen Wintermonaten zwei Mal wöchentlich für alle Brühler Jogger*innen geöffnet. Ab dem 9. Januar wird die Laufbahn des städtischen Stadions der Allgemeinheit jeweils Dienstags und Donnerstags von 18 bis 20 Uhr zur Verfügung gestellt. Das beschloss der Sportausschuss des Rates der Stadt Brühl einstimmig in seiner letzten [...]

Mehr»

09.06.2017

Verleihung des 1. Integrationspreises des Integrationsrates

Der Integrationsrat der Stadt Brühl wird im Jahr 2017 erstmals einen Integrationspreis verleihen. Einen entsprechenden Antrag von GRÜNEN und CDU verabschiedete der Integrationsrat am 17. Mai 2017. Bewerben können sich demnach Einzelpersonen, Organisationen, Vereine, kirchliche Träger oder andere religiöse Gemeinschaften. Bewerbungsschluss ist der 31. August diesen Jahres. Der Preis ist mit 1000€ dotiert. Alle weiteren Informationen gibt es auf der Seite der Stadt Brühl [...]

Mehr»

12.05.2017

Landtagskandidat Bortlisz-Dickhoff beim Kandidatencheck des WDR

Unser Landtagsdirektkandidat Johannes Bortlisz-Dickhoff hat am WDR-Kandidatencheck teilgenommen. Er hatte dabei wie alle Kandidaten 4 Minuten Zeit, auf die Fragen des WDR zu antworten. Er betont dabei, dass wir nur eine Erde haben. Insbesondere beim Landtagswahlkampf käme es darauf an, möglichst bald nachhaltig zu produzieren. Zudem [...]

Mehr»

URL:http://bruehlgruen.de/aktuelles/browse/7/