„Warum sollte ich die GRÜNEN wählen?“, „Was haben die GRÜNEN als ˊkleiner Koalitionspartnerˋ erreichen können?“ Das fragen sich zurecht viele Bürger*innen kurz vor der anstehenden Kommunalwahl am 13. September 2020. Wir freuen uns, diesen Fragen im persönlichen Gespräch auf den Grund zu gehen. Für alle, die vielleicht keine Gelegenheit haben, an unseren Infoständen ins Gespräch zu kommen, oder die sich gerne selbst in Ruhe ein Bild von unserer Arbeit machen möchten, haben wir noch einmal eine Übersicht über die wichtigsten Errungenschaften der letzten Jahre aus unserem Wahlprogramm zusammengestellt.

Eines unserer Kernthemen und aktueller denn je: von bienenfreundlichen Grünflächen, über eine moderne Kläranlage, bis hin zum Ausbau sparsamer Fernwärme – GRÜNE Erfolge im Bereich Umwelt

Ein Radmasterplan wurde erstellt, Mobilstationen und ein Fahrradmietsystem beschlossen – und der ÖPNV in Stadt und Region ausgebaut. Dies sind nur einige Beispiele für GRÜNE Errungenschaften im Bereich Mobilität

Streuobstwiese an der Maigler-Wiese, bezahlbarer Wohnraum, sowie die Gestaltung einer bespiel- und besitzbaren Stadt: Vieles wurde erreicht im Bereich Planen, Bauen, Stadtentwicklung

Eine neu geschaffene Abteilung für Seniorenarbeit und eine Energiesparberatung für benachteiligte Haushalte sind nur zwei Beispiele für GRÜNES Engagement im Bereich Soziales und Migration

Nahezu doppelt so viel Budget für Spielplätze, ein hoher Bio-Anteil in der Mittagsverpflegung und ein Ausbau des Angebotes an Betreuungsplätzen: GRÜNE Erfolge im Bereich Kinder, Jugend und Familie

Von mehr Geld für die Offenen Ganztagsschulen (OGS) bis hin zu einer transparenteren Vergabe von Fördermitteln: Brühler Schüler*innen profitieren von der erfolgreichen Arbeit der GRÜNEN im Bereich Schule

Wir haben eine Ausweitung der Bücherei erwirkt und unterstützen die Initiative „Fairtrade-Stadt Brühl“ – zwei Beispiele für GRÜNE Projekte im Bereich Kultur, Tourismus und Partnerschaften

Sportlich sein ist in Brühl für alle Bürger*innen möglich! Angebote wie Laufen unter Flutlicht, ein neuer Bewegungsparcours am Partnerschaftsweg oder das Projekt „Brühler KidS“ sind Beispiele für GRÜNE Initiativen im Bereich Sport

Keine unnötigen Ausgaben und damit mehr Geld für sinnvolle Projekte – dies war und ist GRÜNE Handlungsmaxime im Bereich Wirtschaft, Finanzen und Verwaltung

URL:http://bruehlgruen.de/kommunalwahl-2020/themen/gruene-erfolge-der-letzten-jahre/