BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die Brühler Grünen

Arbeitskreis Mobilität und Verkehr

Was ist der Arbeitskreis?

Der Arbeitskreis Mobilität und Verkehr wurde im Februar 2022 von interessierten Mitgliedern der Brühler Grünen ins Leben gerufen. Er bringt die Interessen der Zivilgesellschaft in die politischen Entscheidungsprozesse ein und unterstützt dabei die Brühler Ratsarbeit. Unser Ziel ist es, Menschen in Brühl eine klimaneutrale, nachhaltige und bedarfsorientierte Mobilität zu ermöglichen. Wir erreichen das gemeinsam über offene, sachliche Diskussionen und über Netzwerke zu Gemeinschaften, Ratsvertretern und anderen Experten. Außerdem sind wir eng mit dem Vorstand der Brühler Grünen vernetzt.

Was macht der Arbeitskreis?

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, regelmäßig niedrigschwellige Angebote zur Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern in Brühl zu machen und die Ergebnisse an relevante Institutionen weiterzugeben. Dadurch tragen wir zur weiteren Demokratisierung von politischen Prozessen bei. Genauso niedrigschwellig ist unser Arbeitskreis aufgebaut.

Wo kann ich mehr Details erfahren, Vorschläge machen oder selbst mitmachen?

Wenden Sie sich gerne an unsere Kontaktadresse: ak-move@remove-this.bruehlgruen.de, Ansprechpartner ist Ingmar Prasse. Wir freuen uns über jede konstruktive Kontaktaufnahme. Persönlich treffen wir uns regelmäßig, ca. alle 3-4 Wochen, an unterschiedlichen Orten in der Brühler Innenstadt.

Was hat der Arbeitskreis schon erreicht?

Zu den Details unserer Aktionen und denen unserer Vorgänger*innen können Sie auf den weiteren Unterseiten mehr erfahren: 


Und wir haben noch viele weitere Ideen. Wenn Sie auch eine Idee haben, wenden Sie sich einfach an ak-move@remove-this.bruehlgruen.de