BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die Brühler Grünen

Das Eis schmilzt

Vortrag von Arved Fuchs in Frechen

26.10.23 –

„Das Eis schmilzt“ – das ist der Titel seines Buches, in dem der bekannte Polarforscher Arved Fuchs ein flammendes Plädoyer für die Bewohnbarkeit der Erde hält. Der Klimawandel ist kein drohendes Zukunftsszenario, die Erderwärmung ist Gegenwart, besonders spürbar in der nördlichen Polarregion. Arved Fuchs hat die Arktis auf seinen abenteuerlichen Expeditionen kennengelernt. Von den dramatischen Veränderungen dort berichtet er und dokumentiert die Entwicklung mittels gründlich recherchierter Zahlen und Fakten sowie durch wirkungsmächtige Bilder.

Arved Fuchs ist kein Prediger in der schwindenden Eiswüste. Er stellt seine persönlichen Erfahrungen voran, um sich dann den Ursachen des Klimawandels zuzuwenden, unserem leichtfertigen Umgang mit der Natur. Er zeigt Möglichkeiten auf, die eine rettende Wende einleiten könnten - zivilgesellschaftliches Engagement ist da ein Mittel und bleibt doch ein Notbehelf, wenn man nicht an die Wurzeln geht. Die liegen im wirtschaftlichen Handeln. Ökonomie und Ökologie sind miteinander vereinbar, grünes Wachstum ist möglich, ist notwendig für unser Überleben. Klimaschutz und Wirtschaft neu denken: Das ist unser aller Auftrag.

Im Anschluss an den Vortrag laden wir zur Diskussion und zum Gespräch ein.

Tickets sind ab sofort für 11,50 EUR inkl. VVK-Gebühr an den bekannten Vorverkaufsstellen in Frechen bei Bürobedarf Dohmen, Stadt Frechen und Tarneja + Hein zu erwerben.

Unter der Telefonnummer 0231-917 22 90 oder unter www.proticket.de/gff können Tickets auch direkt bei Pro Ticket bestellt werden.

Termine

Fraktionssitzung

Mehr

Fraktionssitzung

Mehr

Grünes Kneipenquiz

für Mitglieder

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>