BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die Brühler Grünen

Grüne Erfolge der vergangenen Jahre

Die bisherigen Erfolge grüner Politik als kleiner Koalitionspartner in Bezug auf Planung, Bauen und Stadtentwicklung können sich sehen lassen:

  • Wärmeversorgung aller neuen Baugebiete durch Blockheizkraftwerke mit entsprechender Mini­mierung von CO₂-Emissionen und Senkung der Nebenkosten
  • Nutzung von Versickerungsanlagen, um Oberflächenwasser in Neubaugebieten dem natür­li­chen Kreislauf wieder zuzuführen
  • Die Schaffung des erforderlichen ökologischen Ausgleichs für neue Baugebiete wurde weitest­gehend in Brühl und nicht außerregional realisiert, was den hiesigen Ökosystemen und den Brühler Bürge­rın­nen direkt zugutekommt.
  • bauliche Vielfalt von Geschosswohnungen, Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäusern
  • Die Gebausie als kommunale Bau- und Wohnungsgesellschaft schafft wieder bezahlbaren Wohn­raum.
  • Anlage von Blühstreifen an der Otto-Maigler-Wiese, um dem Insektensterben entgegen­zu­­wirken und wichtigen Bestäubern wie Bienen neuen Lebensraum zu bieten
  • Die bespiel- und besitzbare Stadt ist ein Projekt der GRÜNEN, das stetig weiterentwickelt wird, z. B. durch eine Trimm-dich-Sportanlage auf dem Weg zum Heider Bergsee.
  • Beauftragung des Konzepts „Masterplan Freiraum“, das für Brühl zwingend zu erhaltende Grün­flächen ermittelt: So werden Kaltluftentstehungsgebiete und Kaltluftkorridore erhal­ten, die ein Auf­heizen der Stadt verhindern.
  • Minimierung von versiegelten Steingärten im Rahmen der Bauleit­planung.
  • Verhinderung der großflächigen Bebauung von Landschaftsschutzgebieten

Planen, Bauen, Stadtentwicklung Inhaltsverzeichnis

Unsere Vision
Grüne Erfolge
Unsere Ziele und Maßnahmen


Termine

Fraktionssitzung

Mehr

Fraktionssitzung

Mehr

Grünes Kneipenquiz

für Mitglieder

Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>